Werde zur Kräuterfrau - Teil 3

Ungeprüfte Gesamtbewertungen (2 Kundenrezensionen)

750,00 inkl. Mwst

Du hast die beiden Seminare “Werde zur Kräuterfrau” Teil 1+2 mit Erfolg absolviert und willst dein Kräuterwissen noch mehr vertiefen oder vielleicht sogar dich zertifizieren lassen und die Natur zu deinem Arbeitsplatz machen? Dann hänge Teil 3 hinten dran und starte mit deinem Herzensbusiness! Keine Angst, wenn du noch keinen Plan hast wie du das anstellen sollst – du erhältst viele Tipps, die ich mir in den letzten 5 Jahren an Wissen und Erfahrungen über dieses Business angeeignet habe.

Alle weiteren Infos findest du weiter unten.
Wir freuen uns auf dich.
Elisabeth & Elke

Auswahl zurücksetzen

Genauere Informationen erfährst du in deiner Anmeldebestätigung. Deine Teilnahme ist nur mit deiner Buchung und Vorauszahlung möglich. Deine Buchung hier im Shop ist verbindlich.

MEHR INFORMATIONEN

findest du in den einzelnen Reitern ⬇

Beschreibung

  • Kräuterseminar in 6 Tagen und 6 Modulen von Jänner bis November
  • als Aus- und Weiterbildung, sowie Bildungskarenz möglich
  • Praxisorientiert & alltagstauglich
  • Für Fortgeschrittene Kräuterfrauen
  • Begrenzte Teilnehmerzahl!!!
  • Abschluss mit Teilnahmebestätigung
  • Mit Abschlussprüfung kannst du dich Zertifizierte Kräuterpädagogin nennen und bist berechtigt Vorträge, Kurse und Kräuterwanderung abzuhalten

Du möchtest noch mehr über diese Ausbildung wissen?
Hier habe ich dir alles ganz detailliert und mit vielen Bildern zusammengefasst.

 

Termine

Mittwoch-Gruppe – Start Februar 2024 inkl. Prüfung, Mittwoch-Gruppe – Start Februar 2024 ohne Prüfung, Gruppe 1, Februar – Nov. 2023, Samstag, Start per 11. Febr., Gruppe 2, Februar – Nov. 2023, Mittwoch, Start per 8. Feb., Anmeldung zur Prüfung – Zertifizierte Kräuterpädagogin

Zusätzliche Information

  • Preis € 750,–
  • enthält inkl. 20% MwSt.
  • Ort: Getreidegasse 2, 3454 Sitzenberg-Reidling, evtl. 3452 Atzenbrugg
  • Unterkunft: direkt vor Ort im schönen Gästehaus der Familie Öllerer möglich
  • kleine Gruppen 

Termine

6 Tage á jeweils von 10.00 – 17.00 Uhr

Alle Termine im Überblick:

Gruppe 1 2023

  1. Termin: Sa. 11. Februar – Modul 1: Einführung in die Baum- und Knospenkunde mit Elke und Elisabeth
  2. Termin: Sa. 25. März – Modul 2:  Pflanzenfamilien und Bestimmungsmerkmale mit Elke und Elisabeth
  3. Termin: Sa. 29. April – Modul 3:  Frauenkräuter, Naturheilkunde für Frauen mit Elke
  4. Termin: Sa. 17. Juni – Modul 4:  Wunderbare Wickel & Auflagen, traditionelle Hausmittel mit Elke
  5. Termin: Sa. 26. August – Modul 5:  Kräuterstempel und Kräuterkissen mit Elke und Elisabeth
  6. Termin: Sa. 11. November – Modul 6: Traditionelle Europäische Medizin mit Elke und Elisabeth

Mind. TN-Anzahl: 6 Personen

Inklusivleistungen

  • Austausch in der Gruppe in der exklusiven WhatsApp-Gruppe nur für Teilnehmerinnen
  • 6 x Pflanzenexkursion
  • Broschüren und ausführliche Unterlagen mit vielen Rezepten und Literaturempfehlungen
  • ausführliche Unterlagen, Bestimmungshilfen, Sammelkalender und Checklisten
  • Vorbereitung für die Abschlussprüfung zur „Zertifizierten Kräuterpädagogin“

Stornoversicherung

Du kannst dich optional für eine Stornoversicherung entscheiden. Solltest du am Kurs nicht teilnehmen können, erhältst Du die Kurskosten ersetzt.

Alle Details zur Stornoversicherung.
Stornoversicherung abschließen

Über die Referentinnen

Über die Kräuterpädagoginnen

Je nach Thema taucht ihr mit Elke oder Elisabeth in die Welt der Wildkräuter ein.
Wir freuen uns auf euch ????

Elke Wallner

  • Jahrelange „Selbermacherin“
  • zertifizierte Kräuterpädagogin
  • Wachau-hiata
  • Grüne Kosmetik Pädagogin
  • Grüne Natur Apotheke-Expertin

DI Elisabeth Teufner BEd.

  • Pflanzenwissenschaftlerin mit Schwerpunkt Wildkräuter
  • Ökopädagogin, Natur-, Agrar- und Umweltpädagogin
  • Kräuter – und DIY-Kosmetik Expertin
  • TCM- Ernährungsberaterin

2 Bewertungen für Werde zur Kräuterfrau – Teil 3

  1. Kathrin Gassinger

    Kathrin

    Für mich ist jeder Kurstag eine kleine Auszeit vom Alltag. Nach einem inspirierenden Tag gehe immer mit neuen Ideen, Tipps und viel neuem Wissen rund um Heilkräuter, Hausmittel, DIY-Kosmetik und Co nach Hause.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  2. Isabella

    Fein ist, dass das Kräuterwissen und deren Anwendungen kein Ende hat. 🙂 Im 3. Teil genieße ich meine “Urlaubstage” mit lieben Kursteilnehmerinnen, Elke und Elisabeth vorwiegend in der Natur, mit neuen Erkenntnissen und den wertvollen Austausch. Schön ist es auch, wenn man feststellt, dass wir Kursteilnehmerinnen schon vieles über die Kräuter und deren Anwendung wissen.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

wildwuchsnatur_elisabeth_teufner_kennenlerngespraech
Elisabeth Teufner
Hallo, ich bin’s Elisabeth! Du willst auch wie ich eine Kräuterfrau werden und Wildkräuter in dein Leben im Jahreskreislauf integrieren. Oder du willst dieses Wissen auch an andere weitergeben und die Natur zu deinem Arbeitsplatz aufbauen. Dann komm in meinen Kurs und mach dein Hobby/Leidenschaft zum Beruf. Oder werde eine Kräuterfrau.
Folge mir auf

Weitere Ausbildungen der wild.wuchs.Natur-Akademie

wild.wuchs.Natur Workshops & Erlebnisse