Seifen sieden für Einsteigerinnen

80,00 inkl. Mwst

In diesem Workshop zeigt dir Nicole, leidenschaftliche Seifenexpertin, Schritt für Schritt und unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen, Naturseifen für den Hausgebrauch herzustellen.

Alle weiteren Infos findest du weiter unten. Du brauchst nur mehr im Feld unten einen Termin auswählen und schon kannst du an diesem Kurs teilnehmen. Ich freue mich auf dich!

Auswahl zurücksetzen

Weitere Termine in Kooperation mit der VHS Traismauer, VHS St.Pölten, VHS Krems, VHS St. Andrä Wördern und der LFS Pyhra findest du hier.

Genauere Informationen erfährst du in deiner Anmeldebestätigung. Deine Teilnahme ist nur mit deiner Buchung und Vorauszahlung möglich.

Dein Wunschtermin ist schon ausgebucht?
Dann lass dich ganz einfach auf die Warteliste eintragen und erfahre als erstes, wenn ein Platz frei geworden ist bzw. wann der nächste Workshop wieder in deiner Nähe stattfindet.

Beschreibung

Mit ein wenig Übung ist die Herstellung eines duftenden, handgemachten Seifenblocks in der eigenen Küche keine Hexerei.
Für die Seifen-Herstellung werden ausschließlich kalt gepresste Pflanzenöle, 100% reine ätherische Öle und natürliche Zutaten in Bio-Qualität verwendet. Naturseifen sind pflegend und trocknen die Haut nicht aus, sind ergiebig, plastikfrei, palmölfrei und für den ganzen Körper zu verwenden. Besonders für sehr trockene und empfindliche Haut geeignet.

GUT für die Haut und UMWELT.

“Seifen sieden für Einsteigerinnen” ist für alle, die noch nie eine Seife gerührt haben, die sich noch unsicher sind, oder eine Auffrischung brauchen.

Ich freu mich auf dich!

Besonderheiten

  • alle Rezepte sind ohne Palmöl, einfach & unkompliziert
  • die Rohstoffe sind regional, nachhaltig und einfach erhältlich
  • Unterlagen mit Schritt für Schritt Anleitung, damit du zuhause sofort beginnen kannst
  • kleine Gruppen mit max. 7 Teilnehmerinnen, damit auf alle Fragen ausführlich eingegangen werden kann
  • dieser Kurs ist sehr praxisbezogen
  • jede Teilnehmerin kann 3 Naturseifen mit nach Hause nehmen

Themen

  • Grundkenntnisse der Herstellung von Naturseifen
  • Rohstoffe, Verseifungszahlen, Duft, Naturfarben
  • Vorsichtsmaßnahmen, Troubleshooting
  • Kaltverseifung (z.B. Lavendelseife, Ringelblumenseife, Brennnesselseife etc.)
  • Troubleshooting
  • Schneiden, Stempeln und Kanten der Seifen

Mitzubringen

  • Schürze, oder alte Kleidung
  • evt. Schutzbrille
  • evt. Gummihandschuhe
  • Zeitungspapier

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Seifen sieden für Einsteigerinnen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Auf die Warteliste

Elisabeth Teufner
Hallo, ich bin’s Elisabeth und bin leidenschaftliche DIY-Kosmetik Rührerin. Ich liebe die Natur und lass nur das an meine Haut, was ich auch essen würde. Nach diesem Prinzip lebe ich seit 2015 und gebe meine Erfahrungen in vielen Kursen und Büchern weiter. Ich zeige dir Schritt für Schritt wie du deine natürliche Kosmetik aus Küche und Garten für dich und deine Familie herstellen kannst und was du beachten kannst, damit alles super funktioniert.
Folge mir auf

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN