Exkursion ins Kräuterparadies

195,00 inkl. Mwst

Gemeinsam fahren wir mit dem Bus ins Piestingtal zu einem der letzten aktiven Pecher. Dort wirst du das alte Handwerk der Pecherei hautnah kennenlernen.

Alle weiteren Infos findest du weiter unten. Du brauchst nur mehr im Feld unten einen Termin auswählen und schon kannst du an diesem Kurs teilnehmen. Ich freue mich auf dich!

Auswahl zurücksetzen

Genauere Informationen erfährst du in deiner Anmeldebestätigung. Deine Teilnahme ist nur mit deiner Buchung und Vorauszahlung möglich.

Dein Wunschtermin ist schon ausgebucht?
Dann lass dich ganz einfach auf die Warteliste eintragen und erfahre als erstes, wenn ein Platz frei geworden ist bzw. wann der nächste Workshop wieder in deiner Nähe stattfindet.

Exkursions-Beschreibung

Willkommen im Kräuterparadies! Genieße zwei Tage lang im „Garten Österreichs”, die wundervollen Kräutergärten, kulinarische Köstlichkeiten und atemberaubende Naturschönheiten im Naturpark Pöllau.

Beginn und Ende der Reise in 3454 Sitzenberg-Reidling
Termin: Sa. 4.6.2022 bis So. 5.6.2022 (Pfingswochenende)
Abfahrt: 8.00 Uhr
Ankunft: 19:00 Uhr
Zu- und Ausstiegsmöglichkeit: P & R Tullnerfelder Bahnhof, bei der Autobahnauffahrt Altlengbach und nach Vereinbarung.

Kosten: € 195,- pro Person, inklusive Busfahrt, Eintritte, Fotos zur Erinnerung,…
zzgl. ca. € 55 ,- für eine Übernachtung

Nicht enthaltene Leistungen:
– Persönliche Ausgaben, Übernachtung, Trinkgelder, Mahlzeiten, welche nicht angeführt sind

Begrenzte TeilnehmerInnenanzahl

Anmeldeschluss bis 1. Dezember 2021
Danke für dein Verständnis, dass ich aus organisatorischen Gründen nur fixe Anmeldungen mit vorweg Bezahlung entgegen nehme.
Die Teilnahme ist erst gesichert, sobald der Kursbeitrag bezahlt wurde. Die Bezahlung erfolg mittels Überweisung.

Besonderheiten

  • Exklusive Spezialführung von wunderschönen Kräuterbetrieben, die exklusive für uns öffnen
  • Besuch der Ölmühle Fandler mit Verkostung
  • Besichtigung der 1. Lavendelmanufaktur in Österreich
  • Naturpark Pöllauer Tal erleben bei einer Schluchten und Wasserwanderung, oder bei einer Zeitlupenwanderung mit Eseln
  • Gemütliches Abendprogramm beim Buschenschank, oder bei einem Lagerfeuer mit Kräutersteckerlbrot
  • Reisebegleitung durch Naturpädagogin DI Elisabeth Teufner
  • Zustieg am Parkplatz “Abfahrt Altlengbach”
  • Kleingruppe von max. 7 Personen

Inkludierte Leistungen:
– Busfahrt
– Kleine Stärkung mit einem Kräutermuffin bei der Hinfahrt
– Reisebegleitung von DI Elisabeth Teufner, Naturpädagogin
– 1 x Kaffee und Kuchen
– Erfrischungsgetränk mit Pöllauer Kräuterspezialitäten
– Alle Eintritte, Gebühren und Steuern lt. Programm
– Fotos zur Erinnerung

Themen

  • Exklusive Spezialführung von wunderschönen Kräuterbetrieben, die exklusive für uns öffnen
  • Besuch der Ölmühle Fanderl mit Verkostung
  • Besichtigung der 1. Lavendelmanufaktur in Österreich
  • Naturpark Pöllauer Tal erleben bei einer Schluchten und Wasserwanderung, oder bei einer Zeitlupenwanderung mit Eseln
  • Gemütliches Abendprogramm beim Buschenschank, oder bei einem Lagerfeuer mit Kräutersteckerlbrot

Mitzubringen

  • Dem Wetter entsprechende Kleidung und festes Schuhwerk, Trinkflasche, Notizbuch, Fotoapparat. Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt, außer bei strömenden Regen -> Ersatztermin ist der Mi. 12.8.2020

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Exkursion ins Kräuterparadies“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Auf die Warteliste

wildwuchsnatur_elisabeth_teufner_kennenlerngespraech
Elisabeth Teufner

Hallo, ich bin’s Elisabeth! Ich möchte dir die Augen öffnen für die kleinen Dinge im Leben und möchte dir die Natur und ihre Kräfte mit allen Sinnen näher bringen. Du wirst deine Umgebung mit anderen Augen sehen und überrascht sein, welche Kräuterschätze du in deiner Umgebung entdecken wirst, was du vorher noch nie wahrgenommen hast.

Folge mir auf

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN