Natürliche Kosmetik - Grundlagen

(2 Kundenrezensionen)

65,0080,00 inkl. Mwst

Du lernst Schritt für Schritt wie du deine eigene natürliche Hautpflege von Kopf bis Fuß nach deinen Bedürfnissen herstellen kannst .

Gemiensam werden wir pflegende Naturprodukte für die ganze Familie aus biologischen Pflanzenölen und Kräutern rühren.

Alle weiteren Infos findest du weiter unten. Du brauchst nur mehr im Feld unten einen Termin auswählen und schon kannst du an diesem Kurs teilnehmen. Ich freue mich auf dich!

Auswahl zurücksetzen

Weitere Termine in Kooperation mit der VHS Traismauer, VHS St.Pölten, VHS Krems, VHS St. Andrä Wördern und der LFS Pyhra findest du hier.

Genauere Informationen erfährst du in deiner Anmeldebestätigung. Deine Teilnahme ist nur mit deiner Buchung und Vorauszahlung möglich.

Dein Wunschtermin ist schon ausgebucht?
Dann lass dich ganz einfach auf die Warteliste eintragen und erfahre als erstes, wenn ein Platz frei geworden ist bzw. wann der nächste Workshop wieder in deiner Nähe stattfindet.

Beschreibung

Eine gesunde Hautpflege mit Zutaten aus Küche, Garten und Natur kann einfach selbst hergestellt werden. Welche Naturprodukte und Kräuter pflegen unsere Haut und in welcher Form? Du erhälst einfache, schnell durchführbare Tipps sowie Rezepte für die Herstellung einer naturbelassenen und gesunden Hautpflege für die ganze Familie. Unter dem Motto „Lasse nur das an deine Haut, was du auch essen würdest“ werden im Praxisteil gesunde Pflegeprodukte wie Naturshampoo, Zahnpasta, Deo, Hautcreme, hautberuhigende Bodylotion gemeinsam hergestellt.

Es gibt viele unterschiedliche – meist sehr komplizierte – Methoden, um Kosmetik herzustellen. Kräuter- und DIY-Kosmetikexpertin Elisabeth Teufer, Leiterin der Natur-Akademie, zeigt Dir in diesem Kurs, wie Du deine Hautpflege von Kopf bis Fuß ganz einfach selbst machen kannst. Diese Pflegeprodukte kommen mit einigen wenigen natürlichen Zutaten aus – ganz ohne Emulgatoren, Farbstoffen und anderen künstlichen Inhaltsstoffen.

  • Zielgruppe: alle, die sich für dieses Thema interessieren sind herzlich willkommen
  • Termin: siehe Auswahlliste oben unter „Termin“
  • Anmeldeschluss: jeweils 1 Woche vor der Veranstaltung
  • Mindestteilnehmeranzahl: 6 Personen
  • Maximale Teilnehmer: 10 Personen
  • Ort: siehe Auswahlliste oben unter „Termin“
    Webinar – über das Tool „Zoom“. Extra registrieren musst Du Dich dort nicht. Du bekommst vorab einfach einen Link samt Zugangscode von uns.
  • Du bekommst: ausführliche Unterlagen mit vielen Rezepten und Schritt für Schritt Anleitungen und alle hergestellten Produkte
  • Stornobedingungen: Mit deiner Anmeldung bestätigst du, dass eine Abmeldung (schriftlich per E-Mail an info@wildwuchsnatur.at) bis 7 Tage vor dem Termin kostenlos abmelden kannst. Für spätere Stornierungen oder Nichterscheinen wird der Betrag einbehalten bzw. verrechnet, wenn die Anmeldung nicht über diesen Webshop erfolgt.

Inhalt des Workshops/Webinar:

  • Was ist „Natürliche Kosmetik“
  • DIY Kosmetik vs Naturkosmetik- Wo liegt der Unterschied
  • Was braucht man am Anfang und woher bekomme ich die Rohstoffe
  • Was gibt es grundsätzlich zu beachten
  • Pflegebedürfnisse der Haut? Was braucht die Haut zum schön sein,…
  • Naturprodukute und Pflanzenkunde: Wirkstoffe und kosmetiksche Verwendung
  • Gesunde Hautpflege – Pflegtipps von Kopf bis Fuß
  • Herstellung von 5 Pflegeprodukte (wie z.B. Naturshampoo, Bodylotion, Deodorant, Wundsalbe, Zahnpasta, Lippenpflege,…)
  • Verwendungsmöglichkeiten (als Schönheits-, Gesundheits-, und als Wohlfühlsalbe)

Um die Experimente durchführen zu können, wenn du beim Webinar teilnimmst, bekommst du rechtzeitig eine Einkaufsliste mit Bezugsquellen von uns, um die entsprechenden Rohstoffe zu besorgen. Es sind einfach erhältliche Zutaten, die du wahrscheinlich zuhause hast, oder beim täglichen Einkauf erhältlich sind.

ACHTUNG: Bei beiden Terminen gibt es beschränkte Teilnehmerplätze – die Reihung erfolgt nach Einlangen der Anmeldung! Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Du hast vorab noch Fragen? Dann schreib mir gerne über das Kontaktformular oder per Mail.

Ich freu mich auf Dich!

 

Besonderheiten

  • alle Rezepte sind einfach & unkompliziert
  • die Rohstoffe sind regional, nachhaltig und einfach erhältlich
  • Unterlagen mit Schritt für Schritt Anleitung, damit du zuhause sofort beginnen kannst
  • kleine Gruppen mit max. 10 Teilnehmerinnen, damit auf alle Fragen ausführlich eingegangen werden kann
  • dieser Kurs ist sehr praxisbezogen
  • jede Teilnehmerin kann 5 Kosmetikprodukte und Unterlagen mit Rezepten mit nach Hause nehmen

Themen

  • Grundlagen, Rohstoffe, Allergien
  • DIY Kosmetik vs Naturkosmetik – Wo liegt der Unterschied
  • Pflegebedürfnisse der Haut? Was braucht die Haut zum schön sein,…
  • Naturprodukte und Pflanzenkunde: Wirkstoffe und kosmetische Verwendung
  • Gesunde Hautpflege – Pflegetipps von Kopf bis Fuß
  • Praxisteil: Herstellung von 5 Pflegeprodukten wie z.B. Naturshampoo, Bodylotion, Deodorant, regenerierende Gesichtscreme, Zahnpasta, Lippenpflege

2 Bewertungen für Natürliche Kosmetik – Grundlagen

  1. Melanie

    Endlich ein Kosmetik-Kurs der alles wichtige beinhaltet, damit man zuhause sofort loslegen kann 👍 super einfache Rezepte mit regionalen Zutaten. Der Kurs geht wie um Fluge vorbei, Inhalte werden verständlich und auf humorvolle Weise vermittel. Hat echt Spaß gemacht und seit dem rühr ich schon meine eigen Hautpflege. Vielen Dank 😀

  2. Alex

    Der Kosmetik-Workshop bei Elisabeth gab mir den Impuls, mich mehr mit meiner Kosmetik zu beschäftigen. Mit umkomplizierten Produkten war der Start einfach – heute verwende ich nur noch selbstgerührte Produkte :-).

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Auf die Warteliste

Elisabeth Teufner
Hallo, ich bin’s Elisabeth und bin leidenschaftliche DIY-Kosmetik Rührerin. Ich liebe die Natur und lass nur das an meine Haut, was ich auch essen würde. Nach diesem Prinzip lebe ich seit 2015 und gebe meine Erfahrungen in vielen Kursen und Büchern weiter. Ich zeige dir Schritt für Schritt wie du deine natürliche Kosmetik aus Küche und Garten für dich und deine Familie herstellen kannst und was du beachten kannst, damit alles super funktioniert.
Folge mir auf

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN