Die Zeit ist die wichtigste Zutat
im Rezept des Lebens.

Paracelsus

Die neuesten wild.wuchs.Natur-Rezepte

Vier verschiedene Blütenessige - selbst hergestellt
Wildkräuterküche

Lavendelessig

Zur Sommerzeit durftet der Lavendel ganz wundervoll. Genau richtig, um daraus zur Hochblüte und Erntezeit kulinarische Köstlichkeiten wie z.B. Lavendelessig zu zaubern – eines von

ZUM BEITRAG»
Ein Gläschen mit Lavendelsirup umgeben von frischen Lavendelblüten und Zitronenscheiben
Wildkräuterküche

Lavendelsirup

Der Lavendelduft verzaubert den ganzen Sommer über nicht nur unsere Gärten, sondern kann auch in vielfältiger Art und Weise in Getränken überraschen. Ganz einfach zubereitet,

ZUM BEITRAG»
Lavendel-Salz
Wildkräuterküche

Lavendel-Blüten-Salz

Dieses Salz ist im Sommer mein Lieblingskräutersalz. Es passt überall gut dazu – egal ob zu Fleisch, Fisch oder Gemüse. Außerdem zaubert es ein herrliches

ZUM BEITRAG»
Lavendel-Kekse
Wildkräuterküche

Lavendelkekse

Lavendel zaubert den ganzen Sommer einen herrlichen Duft in unsere Gärten. Genau die richtige Zeit, um ihn zu ernten und daraus kulinarische Süßigkeiten zu zaubern.

ZUM BEITRAG»
Zwei helle Muffins neben Lavendelsträußchen
Wildkräuterküche

Lavendel-Muffins

Lavendel ziert nicht nur den ganzen Sommer unsere Gärten und beeindruckt mit seinem besonderen Duft, sondern kann auch in vielfältiger Art und Weise in der

ZUM BEITRAG»


Badesalz mit getrockneten Kräutern - eine tolle Idee für selbstgemachte Weihnachtsgeschenke. Die Zubereitung ist kinderleicht - schau selbst

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dir gefällt dieses Video?
Dann teile es gerne mit anderen!
Facebook
LinkedIn
WhatsApp
Dir gefällt dieses Video?
Dann teile es gerne mit anderen!
Facebook
LinkedIn
WhatsApp

Jede Pflanze richtig eingesetzt trägt ungeheure Kräfte in sich

Die Natur schenkt uns Energie und trägt somit positiv zu unserer Gesundheit bei. Auch die Freude, die beim Verarbeiten der Naturprodukte entsteht, hebt zusätzlich die Stimmung. Das Gefühl des "Sich-selbst-beschenken" und der Selbstbestimmung eigenhändig Tee zu mischen oder eine Salbe zu rühren, erzeugt ein tiefes Zufriedenheitsgefühl. Und wenn dann am Ende selbst hergestellte Kräuterprodukte entstehen, ist der Wert kaum zu beziffern.
Elisabeth Teufner
Gründerin der wild.wuchs.Natur-Akademie

Rezeptkategorien

  • Alle
  • Wissenswertes
  • Wildkräuterküche
  • Für Kinder
  • Naturapotheke/Hausmittel
  • Naturgeschenke
  • DIY-Kosmetik
  • Natürlicher Haushalt

Newsletter abonnieren &
immer die neuesten Rezepte bekommen

Melde dich für die Kräuterpost an und erhalte monatlich aktuelle Kräuter- und DIY-Kosmetik-Rezepte, Tipps und Neuigkeiten aus der Welt der Wildkräuter.

Newsletter abonnieren + kostenlose
Kräuter- & Kosmetik-Rezepte holen

Melde dich für die Kräuterpost an und erhalte monatlich aktuelle Kräuter- und DIY-Kosmetik-Rezepte, Tipps und Neuigkeiten aus der Welt der Wildkräuter.